#1 Das Geheimnis der Freude - Phil 4,4 von McMichael 12.11.2019 11:11

avatar

E. Gerade erleben viele von uns besondere Zeiten der Schwäche und Widrigkeiten. Zeiten, in denen es uns schwer fällt uns zu freuen. „Ja, wenn diese Phase erst rum wäre, dann könnte ich mich freuen..." Doch gerade in deinen Herausforderungen lädt Gott dich ein!

1. Die Einladung zur Freude
„Seid fröhlich mit freudiger Feier in jeder Lebenszeit (season of life). Lasst Freude überfließen, denn ihr seid vereint mit dem Gesalbten.“ Phil 4,4
„Freut euch, was auch immer geschieht; freut euch darüber, dass ihr mit dem Herrn verbunden seid! Und noch einmal sage ich euch: Freut euch!“ NGÜ


Das Ziel Gottes mit dieser Einladung ist: Stärke
Seid stark in dem Herrn und in der Macht seiner Stärke!“ Ein Weg dahin ist, dass wir uns freuen.
„Und seid nicht bekümmert;denn die Freude am HERRN ist eure Stärke.“ Neh 8,10b

2. Der Helfer zur Freude
... ist der Heilige Geist. Die Freude ist Seine Frucht, die er ins uns wirkt und nach außen strahlen läßt (Gal 5)
Diese Frucht wird gewirkt, indem uns Geheimnisse/bestimmte Wahrheiten offenbart werden - und wir sie anwenden.

Der Grund unserer Freude liegt in unserer Verbundenheit mit Jesus, in unserem Vereintsein mit IHM.

Achtung - das Wissen darüber reicht nicht, um das Freudenfeuer in uns zu entfachen oder uns in freudlosen Zeiten von Herzen zu freuen.
Wie zu jeder Einladung oder Aufforderung geht es nur mit Hilfe des Hl. Geistes und Seinen Offenbarungen bestimmter Wahrheiten (1.Kor 2,10) - so auch die Aufforderung, uns zu freuen. Es ist darum die Freude im Heiligen Geist (Rö 14,17).
„Nun ist es Zeit neu gemacht zu werden durch jede Offenbarung, die euch gegeben ist.“ Eph 4,23 PT

3. „Freut euch, dass ihr mit dem Herrn verbunden seid!“

a. Wir sind verbunden mit Jesus, wie die Rebe am Weinstock... das bedeutet: Fruchtbarkeit (Joh 15)

b. Wir sind verbunden mit Jesus und werden eines Geistes mit IHM... das bedeutet Gesinnungswandel (1.Kor 6,17)

c. Wir sind verbunden mit Jesus und darum sind unsere Namen im Himmel aufgeschrieben... das bedeutet Errettung, ewiges Leben und ewige Gemeinschaft mit unserem Geliebten (Luk 10,10)

d. Wir sind verbunden mit Jesus durch Seine Erlösung (Mit-Gekreuzigt; Mit-Gestorbensein; Mit-Begraben; Mit-Auferstanden; Mit-Sitzend an himmlischen Orten)... das bedeutet Autorität über unser Fleisch, Sünde und Mächte der Finsternis.

Unsere Freude darüber soll erneuert werden.
Unseren Part finde ich sehr schön an vielen Stellen in Ps 119 beschrieben:
„Über den ganzen Tag hinweg fülle ich mein Herz mit dem Licht der Offenbarung deines Wortes.“
„Ich habe mich darin vertieft/aufgesogen deine Augen-Öffnende Offenbarung.“ Vv.97.99 PT


Kurz: Studiere und Meditiere das Wort und empfangene Wahrheitsoffenbarung (Ps 1), bis du mit ihrem Licht erfüllt bist, dann wirst du deine Freude darüber ausdrücken.

4. Der Freude Ausdruck verleihen, indem wir sei teilen:

Geteilte Freude ist doppelte Freude!

a. natürlich dankend im Gebet - allein und gemeinsam
b. natürlich im Lobpreis - dto.
c. natürlich sagen wir davon weiter

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz