#1 Rettender Glaube - Mk 10,46ff von McMichael 12.09.2017 11:09

avatar

E. Wir haben einen wunderbaren und wunderwirkenden Gott!
„Er ist berühmt für seine Wunderwerke. Denn ER ist siegriech durch Seine mächtige Kraft und heilige Stärke!
Er vergisst niemals uns Seine Liebe und Treue zu zeigen.
Er kommt um alle Dinge recht zu machen und es fair und anständig zu tun. Und jeder wird sehen, dass Er alle Dinge gut gemacht hat.“ Ps 98,1-3.9

Kann das jemand bezeugen?

Ich fand ein super Beispiel in einer der wunderbaren Jesusgeschichten.
PT Mk 10, 46f Sie kamen nach Jericho. Als Jesus mit seinen Jüngern und einer großen Menschenmenge von dort weiterzog, saß ein blinder Bettler am Straßenrand, Bartimäus, der Sohn des Timäus.
Er hörte, dass es Jesus von Nazaret war, der vorbeikam.
Da fing er an zu rufen: »Jesus, Sohn Davids, habe jetzt Erbarmen mit mir in meiner Not (affliction: Leid, Befallensein, Beschwerden, Drangsal, Elend, Gebrechen, Krankheit, Not, Trübsal, Bedrängnis, Kummer, Leiden, Altersbeschwerden). Heile mich!
48 Von allen Seiten fuhr man ihn an, er solle still sein. Doch er schrie nur umso lauter: »Sohn Davids, hab Erbarmen mit mir!«
49 Jesus blieb stehen und sagte: »Ruft ihn, dass er zu mir kommt.
Sie riefen den Blinden und sagten zu ihm: »Hab nur Mut! Steh auf, er ruft dich!«
50 Da warf der Mann seinen Mantel ab, sprang auf und kam zu Jesus.
51 »Was möchtest du, dass ich dir tun soll?«, fragte Jesus. »Lieber Herr«, antwortete der Blinde, »ich möchte wieder sehen können!«
52 Da antwortete Jesus : Dein Glaube rettet dich. »Geh hin in Frieden, mit deiner wiederhergestellten Sicht.
«Im selben Augenblick konnte der Mann sehen. Nun schloss er sich Jesus an und folgte ihm auf seinem Weg."

Wer glaubt , dass Jesus derselbe ist, gestern heute und in alle Ewigkeit, voller Gnade und Erbarmen?
Heute soll es um die gehen, die sich in einer bestimmten Not befinden. Es geht um die Verheißung:

Denn »jeder, der den Namen des Herrn anruft, wird gerettet werden«. Rö 10,13;

1. Den Namen Jesus anrufen
Bartimäus hatte eine Teilerkenntnis, wer dieser Jesus ist, nämlich Sohn Davids. Das war einer der Titel des Messias. Der Blinde hatte geistlichen Durchblick.
Petrus hatte eine weitergehenende himmlische Offenbarung bekommen und so konnte er auf Jesu Frage antworten:
„Du bist der Christus, des lebendigen Gottes Sohn!“ Mk 16,16
Wer glaubst du, dass Jesus ist?
Um Seinen Namen zu erkennen und damit Jesu wahre Identität braucht es eine himmlische Innenoffenbarung. Die setzt Glaube frei. In dem Fall:
Erster Schritt in deiner Not - affliction - IHN anrufen und um Barmherzigkeit bitten!

2. Sich nicht beirren lassen
48 Von allen Seiten fuhr man ihn an, er solle still sein. Doch er schrie nur umso lauter: »Sohn Davids, hab Erbarmen mit mir!«
Stimmen von innen ...oder von außen...

Zweiter Schritt: Schrei lauter!

3. In Seine Gegenwart kommen
»Ruft ihn, dass er zu mir kommt.“
So lautet der Auftrag an uns als Seine Jünger auch heute.
Jesus wollte mit ihm sprechen....
Di. GT: Wohin gehen wir, wenn die Erfüllung der Verheißung ausbleibt, wenn wir „am Straucheln sind“ über Ungerechtigkeiten, wie Asaph (Ps 73) oder Habakuk.

Dritter Schritt: komm in Seine Gegenwart - den Weg ins Heiligtum finden, auf den Turm steigen...

4. Mit Jesus sprechen - hören und reden
Ist das heute noch möglich - oh ja, es darf geübt werden.
»Was möchtest du, dass ich dir tun soll?
So entwickelt sich Glaube weiter, nicht nur rufen, sondern hören. Kommt doch der Glaube aus dem Hören/Empfangen eines Rhema-Redens, am leichtesten in Seiner Gegenwart..

5. Rettender Glaube
Dein Glaube rettet dich. »Geh hin in Frieden, mit deiner wiederhergestellten Sicht.
Und sogleich wurde er sehend und folgte ihm nach auf dem Wege.

Im Griech. findet sich das Wort „sozo“ und es ist am besten mit vielfältigen Begriffen definiert:
„Befreit, gerettet, wiederhegestellt, geheilt, bewahrt, ganz gemacht.“
Brian Simmons „Hier ist zumindest eine logische Schlussfolgerung möglich, dass der Mann gerettet, geheilt und befreit wurde, mit wiederhergestellter Sicht, alles zur selben Zeit.“

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz