#1 Eine Vision: Der Herr tankt gerade die über 50 Jährigen rasch auf - und platziert sie auf der Überholspur (Bonnie Jones) von Heike 18.08.2014 17:50

avatar

Postbusreifen
In einer Vision sah ich ein altes Fahrrad, dessen Reifen bereits abgefahren und platt waren. Ein alter weißhaariger Mann in einem orangen Arbeitsmantel erneuerte die Reifen meines Fahrrades. Die neuen Reifen waren nun wirklich prall und breit. Der Mechaniker sagte, dass dies Reifen von Postbussen seien, die ewig halten und niemals platt werden würden.

Alt, aber nicht vergessen
Die ältere Generation hat über viele Jahre hinweg viele verschiedene Strömungen der Salbung überstanden. Vielleicht wurden sie aufs Abstellgleis geschoben oder fühlten sich unbedeutend, jedoch haben sie nie das Boot verlassen. Sie vertrauten dem Meister, dass Er sie durch die dunkle Nacht der Seele führen und ihren Weg erleuchten würde. Oft fühlten sie sich übergangen und vielleicht vergessen, während Gott sie die ganze Zeit über für eine Zeit wie diese mit Weisheit und Einsicht ausstattete.
Es ist an der Zeit, dass diese alten Fahrräder aus dem Lager hervorgeholt und abgestaubt werden und neue Reifen bekommen. Die Reifen, die ich sah, glichen den extra-breiten Hinterrädern eines Indy Rennwagens, auch bekannt als Racing Slick. Diese breiten Reifen ersetzten die ursprünglichen dünnen und abgefahrenen Reifen des Fahrrades.

Ein Racing Slick ist ein profilloser Reifen, der hauptsächlich bei Autorennen verwendet wird. Sie wurden in den frühen 1950iger Jahren entwickelt. Mein Fahrrad stammt aus derselben Zeit. Obwohl das Fahrrad alt war, hatte es nun neue Rennreifen und war bereit für die Überholspur. Obwohl es etwas merkwürdig aussah, war es leicht zu lenken. (Photo via ratro bike)

Bob Jones war der alte Mechaniker im orangen Arbeitsmantel und die Tatsache, dass er die neuen Reifen an meinem Fahrrad montierte, brachte mich auf den Gedanken, dass es drei verschiedene Dinge gibt, die sich auf seine Salbung beziehen. Zuerst einmal war es seine auf Offenbarung bezogene Gabe, die den Großteil seines über 50jährigen Dienstes ausmachte. Ich erinnerte mich auch an Bobs Prophetien über die Postboten und/oder Wanderprediger. Diese Männer und Frauen überbrachten die gute Nachricht und machten zu Jüngern. Einige in den Städten, andere auf dem Land und einige werden zu den Enden der Welt gesandt werden. Drittens hatte Bob etwas Oranges an und diese Farbe steht für die Liebe, die von diesen Postboten ausgehen wird, wenn sie die Post überbringen.

Die Boxen Crew
In Indianapolis demontieren an Renntagen die Mechaniker der Boxen Crew die alten Reifen und ersetzen sie, während das Rennauto aufgetankt und der Fahrer versorgt wird. Ein durchschnittlicher Boxenstopp dauert ungefähr 10-14 Sekunden. Das ist unglaublich! Ich glaube, dass der Herr die über 50 Jährigen gerade schnell auftankt und sie auf der Überholspur platziert, denn alles im Leib Christi hat Beschleunigung erfahren. (Photo via enwikipedia)

Über Jahre hinweg befanden sie sich unter der gelben Warnflagge, um nicht dem Heiligen Geist vorzulaufen. Doch nun schwenkte der für den Start Zuständige die grüne Flagge und sie sind bereit, das Rennen ihres Lebens zu machen. Da der Heilige Geist sie vorbereitet hat, werden sie ihr Rennen machen und die Zielflagge erreichen, wenn sie die Ziellinie überschreiten.

Dieser Dienst der Liebe, der Weisheit und Einsicht wird ihre größte Botschaft sein. Die über 50 Jährigen haben durch Versuch und Irrtum in ihrem Leben Weisheit erlangt und haben gelernt zu laufen, ohne müde zu werden. Durch Erfahrung haben sie gelernt, im Herrn zu ruhen. Es gibt Weisheit im Überfluss, die der jüngeren Generation weitergegeben werden muss. Die Jugend besitzt den Eifer zu laufen, doch mangelt es ihnen an Weisheit, um zu wissen, wann sie anhalten und ruhen müssen. Genau an diesem Ort des Ruhens in Gott erlangen wir Erkenntnis und Einsicht und erfahren Frieden und bedingungslose Liebe.

Der Postmeister
Mir ist klar geworden, dass für das Wirken Gottes, das uns bevorsteht, der Leib Christi nicht mit alten Reifen vorwärtsgehen kann. Da der Rahmen älter ist, gibt Gott ihm maximale Bodenhaftung, um dieser Transportform erhöhte Kraft zu verleihen.

Schließlich ist Er der Postmeister und wir sind die Postboten, die Seine Post austragen. Er hat Seine Postboten mit heiligem Gewand bekleidet und mit einem scharfen, feurigen zweischneidigen Schwert ausgestattet, um den Feind abzuwehren. Mit jeder Zustellung, die sie machen, wird "LIEBE", das Evangelium der Guten Nachricht, weitergegeben.

Die Vision des alten Fahrrads erinnert mich an das Gleichnis, in dem Jesus in Lukas 5 über den alten und den neuen Weinschlauch lehrt. Der Punkt, um den es geht: das alte zerkratzte Fahrrad mit den ursprünglichen, aber nunmehr abgefahrenen Reifen hing viele Jahre lang in der Garage. Es war nicht mehr brauchbar, doch wollte sich der Besitzer nicht davon trennen.

Auf dieselbe Weise haben die über 50 Jährigen geduldig auf ihre Chance gewartet, zur festgesetzten Zeit freigesetzt zu werden. Die alten Reifen können nicht mehr mit Luft gefüllt werden, sie würden mich Sicherheit zerplatzen. Deshalb montiert der Postmeister gerade eigenhändig neue Reifen bei ihnen und ruft die Postboten dazu auf, Seine Post zu verteilen. Sein Wort wird in Ewigkeit Bestand haben!

Und er gab ihnen folgendes Beispiel: Niemand reißt ein Stück Stoff aus einem neuen Kleid, um damit ein altes zu flicken. Denn das neue Kleid wäre zerrissen und der Flicken würde nicht zu dem alten passen. Und niemand füllt neuen Wein in alte Weinschläuche. Der neue Wein würde die alten Weinschläuche platzen lassen, der Wein würde verschüttet und die Schläuche wären verdorben. Neuer Wein gehört in neue Weinschläuche. Aber keiner, der alten Wein trinkt, scheint neuen Wein zu wollen, denn er sagt: Der alte ist besser.Lukas 5, 36-39 NL

Bonnie Jones, Der prophetische Dienst von Bob und Bonnie Jones Website: bobjones.org
Kontaktadresse: Bob and Bonnie Jones Ministries White Horses Publishings P.O. Box 838 Pineville, NC 28134-0838

Bonnie Jones hat eine große Liebe zum Herrn, zum Wort Gottes und zum Kreuz Jesu. Sie liebt Kinder und genießt es, sie mit einer Gabe der Freude, der Wahrheit, der Liebe und Ermutigung zu segnen. Bonnie übersiedelte im Jahre 2001 nach Charlotte in North Carolina, um die Morning Star School of Ministry zu besuchen. 2005 begegnete sie Bob Jones und die beiden heirateten im darauffolgenden Jahr (Anfang dieses Jahres ging Bob heim zum Herrn). Bonnie dient mit einer prophetischen Sehergabe und auch in Heilung und Wundern. Ihr Herz schlägt dafür zu sehen, wie Frauen von Menschenfurcht freigesetzt werden und in ihre Gaben und in ihre Berufung eintreten.

ElijahList Publication www.elijahlist.at
7. August 2014 www.elijahlist.com Deutsche Übersetzung: Karin Meitz www.elijahlist.at

#2 RE: Eine Vision: Der Herr tankt gerade die über 50 Jährigen rasch auf - und platziert sie auf der Überholspur (Bonnie Jones) von McMichael 19.08.2014 16:01

avatar

Hey, ja voll ermutigend. Passt irgendwie auch zu der Proph. Vision in "der Weg" von R.Joyner...da sind dann alle wieder vereint, die hungrig sind ;-)

#3 RE: Eine Vision: Der Herr tankt gerade die über 50 Jährigen rasch auf - und platziert sie auf der Überholspur (Bonnie Jones) von Rose-Gotteskind 23.08.2014 19:42

avatar

Wenn schon "alter Reifen" dann aber zumindest ein Markenreifen!

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz